Bookmark and Share 28. Oktober 2021 00:02
Navigation
Startseite
Senioren
- Spielberichte
- Aktuelle Tabellen
- Tabellen Archiv
Jugend (JSG Augst)
Sportstätten
News Archiv
Suche

Interaktiv
Kontakt
Gästebuch
Diskussionsforum
Linkliste
Downloads
Galerie
FAQ

Spiele

Rechtliches
Impressum
Disclaimer


Augst Kicker Echo

Benutzer Online
Gäste Online: 5
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 120
Neustes Mitglied: anni

Sports-System
neue Team-News:
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - J...
· Alte Herren Ü45 - S...
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - W...
neue Spielberichte:
· SG Augst - SV Anado...
· FC Horchheim - SG A...
· SG Augst - FV Rübenach
· SV Weitersburg - SG...
· SG Augst - Spvgg Be...

Forum
Neuste Themen
Videos SG Augst I : ...
Videos SV Arzbach : ...
Forenregeln
Heißeste Themen
Videos SG Augst I... [0]
Videos SV Arzbach... [0]
Forenregeln [0]

28.04.2013 - 22. Spieltag Kreisliga A - SG Augst : FC Cosmos Koblenz 0:1 (0:1)
Heimniederlage gegen Cosmos

Das war peinlich! Gegen eine Rumpftruppe des FC Cosmos Koblenz musste sich das Team der SG Augst vor heimischen Publikum mit 0:1 geschlagen geben. Ein möglicher Grund: Das Spiel war in den Köpfen der Spieler schon im Vorfeld gewonnen.
Die Gäste, die gerüchteweise den Trainingsbetrieb eingestellt haben, reisten mit gerade einmal 11 Spielern an, gespickt mit Akteuren, die sich neutral betrachtet nicht in der fußballerischen und körperlichen Verfassung für A-Klasse-Kicker befinden. Aber die Spieler des FCs setzten von Beginn an Kampf und Willen ein, um dieses Spiel für sich zu entscheiden. Den Hausherren der SG merkte man vom Anpfiff an die fehlende Konsequenz an. So ließ man Ball und Gegner in Ruhe gewähren und die Elf von Jürgen Ebert nahm die Zweikämpfe einfach nicht an. Die Gäste beschränkten sich auf das Konterspiel, weil spielerisch auch bei ihnen wenig funktionieren wollte. Die SG bestimmte zwar das Spiel, ohne aber im Angriff überzeugen zu können. Ganz anders der FC: Nach gerade einmal sieben Minuten hatte sich ein Angreifer auf der rechten Abwehrseite gekonnt durchgesetzt und den Ball nach innen gegeben. Auch dort war die Hintermannschaft der Gastgeber noch unsortiert, so dass dem FC-Akteur die frühe Führung gelang. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer nun die beste Phase der Heimelf, in der sich das Team auch beste Torchancen herausspielte: Mesut Aycicek traf mit einem satten Schuss nur die Latte (12.), Tobias Knopp hätte zwei Mal treffen können (27., 28.) und auch Tanju Tikiz hätte sich nach Hereingabe von Benedikt Knopp in die Torschützenliste eintragen können (29.). Ab diesem Zeitpunkt war es aber vorbei mit der Herrlichkeit der SG Augst. Man agierte einfach viel zu behäbig. Die Umschaltbewegungen nach vorne und hinten fanden kaum statt, ebenso wie ein durchdachter Spielaufbau oder ein gefährliches Angriffspiel. Man kann der Elf sicher nicht vorwerfen, dass sie das nicht wollte, aber im Spiel wurde einfach viel zu viel dem Zufall überlassen. So war es bezeichnend, dass die beste Torchance der Gastgeber aus einem Mühlbauer-Freistoß resultierte. Die Gäste wiederum blieben mit 8-9 Spielern am eigenen Strafraum und schickten mit langen Bällen immer wieder die flinken Angreifer auf die Reise. So verdiente sich die Elf aus Koblenz mit ihren Konterchancen den Dreier in der Fremde. Die Stürmer vergaben allerdings beste Chancen: Nach 54. Minuten verzog der Kicker des FCs knapp und sechs Minuten später hielt SG-Keeper Georg sein Team im Spiel, als er gegen den alleine auf ihn zusteuernden Spieler mittels Glanzparade klären konnte. Selbst eine gut 35-minütige Überzahl sollte den Spielverlauf nicht ändern, nachdem sich ein Akteur der Gäste nach einer Tätlichkeit vorzeitig zum Duschen verabschiedete. Eine Halbchance von Benedikt Knopp war auch schon alles, was die SG in der zweiten Halbzeit noch zu Stande brachte, während Cosmos das Ergebnis locker hätte um einige Tore in die Höhe schrauben können. Doch beste Möglichkeiten blieben ungenutzt (68., 73., 76., 88.).
So konnte die Gäste-Elf einen verdienten Sieg gegen die indisponierte Mannschaft der SG feiern. Umso ärgerlicher ist die Niederlage aus dem Grund, da die Teams, die in der Tabelle hinter der SG stehen, punkten konnten, und das Metternicher Team auf Platz 3 nicht gewinnen konnte. Aber nun heißt es, den Blick nach diesem Ausrutscher wieder nach vorne zu richten.

Am Sonntag, den 05.05.2013, tritt das Team der SG Augst beim aktuellen Tabellenzweiten TuS RW Koblenz II an. Anpfiff ist um 14:30 Uhr. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft und das Trainerteam sehr freuen.


Für die SG spielten: Christian Georg, Steven Knopp (78. Marco Martini), Thorsten Mursch, Oliver Albiez, Christian Bechthold, Stephan Querbach, Mesut Aycicek, Tobias Knopp (63. Michael Witsch), Benedikt Knopp, Tanju Tikiz, Andreas Mühlbauer
Torfolge: 0:1 Uranbeyi (7.)

J. Mosel

Folge uns auf facebook

Ergebnisse
Kreisliga A 2014/15
1:1
Kreisliga A 2014/15
4:4
Kreisliga A 2014/15
0:3

Nächste Spiele

Ergebnisse / Tabellen
Bundesliga

Kreisliga A

Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


Keine Nachrichten vorhanden.

Fussball-Ticker


chCounter: MySQL error!
Error number: 1045
Access denied for user 'web135'@'localhost' (using password: YES)
Script stopped.