Bookmark and Share 28. Oktober 2021 01:04
Navigation
Startseite
Senioren
- Spielberichte
- Aktuelle Tabellen
- Tabellen Archiv
Jugend (JSG Augst)
Sportstätten
News Archiv
Suche

Interaktiv
Kontakt
Gästebuch
Diskussionsforum
Linkliste
Downloads
Galerie
FAQ

Spiele

Rechtliches
Impressum
Disclaimer


Augst Kicker Echo

Benutzer Online
Gäste Online: 7
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 120
Neustes Mitglied: anni

Sports-System
neue Team-News:
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - J...
· Alte Herren Ü45 - S...
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - W...
neue Spielberichte:
· SG Augst - SV Anado...
· FC Horchheim - SG A...
· SG Augst - FV Rübenach
· SV Weitersburg - SG...
· SG Augst - Spvgg Be...

Forum
Neuste Themen
Videos SG Augst I : ...
Videos SV Arzbach : ...
Forenregeln
Heißeste Themen
Videos SG Augst I... [0]
Videos SV Arzbach... [0]
Forenregeln [0]

11.05.2013 - 24. Spieltag Kreisliga A - SG Augst : SV Weitersburg 2:1 (1:1)
Erster Heimerfolg in diesem Jahr.

Die SG Augst hat endlich den ersten Dreier vor heimischem Publikum im Jahr 2013 eingefahren. Verdient setzte man sich mit 2:1 gegen den SV Weitersburg durch.
Dabei erwischte man wie so häufig zuletzt einen rabenschwarzen Beginn. Bereits in der ersten Spielminute gelang den Gästen der Führungstreffer. Und in den folgenden Minuten sah es sogar nach einem Debakel aus. Weitere zwei Mal zappelte der Ball im Tornetz der SG (8., 13.), jedoch entschied der Schiedsrichter in beiden Fällen auf eine Abseitsstellung. Nun waren die Gastgeber endgültig erwacht und gestalteten das Spiel in der Folge ausgeglichen. In der Offensive zeigte sich die Ebert-Elf im Vergleich zu den letzten Spielen wieder deutlich flexibler und zielstrebiger. Zunächst aber pfiff der Schiedrichter Andreas Mühlbauer und Rekonvaleszenten Jens Mosel wegen Abseits zurück, nachdem beide alleine auf dem Weg zum Tor waren. Wenig später konnte Andreas Mühlbauer nach dem Zusammenspiel mit Benedikt Knopp dann aber den Ausgleichstreffer markieren (21.). Nun war die SG die spielbestimmende Mannschaft. Der SV agierte größtenteils mit langen Bällen, die aber sichere Beute von Keeper Georg oder dem am heutigen Tag überragend agierenden Oliver Albiez waren. Auf der Gegenseite hätte Jens Mosel treffen können, nachdem er alleine auf den Torhüter der Gäste zusteuerte, aber zu überhastet abschloss (37.). "Da hat man ihm die fehlende Spielpraxis angemerkt", so Trainer Jürgen Ebert nach dem Spiel über den seit sechs Monaten ausgefallenen Kicker.
Nach dem Seitenwechsel konnten die Zuschauer ein zunächst souveränes Spiel der Heim-Elf bestaunen. So waren mal wieder flüssige Kombinationen im Offensivspiel zu sehen, die die Gäste-Abwehr immer wieder vor Herausforderungen stellte. So verdiente man sich langsam aber sicher den Dreier, aber der dafür notwendige Treffer wollte noch nicht fallen. So war es abermals Jens Mosel, der für die Vorentscheidung hätte sorgen können. Doch anstatt selbst abzuschließen entschied er sich für einen Querpass auf den mitgelaufenen Mesut Aycicek, dem es aber unter Bedrängnis nicht gelang, den Ball im Tor unterzubringen (58.). Wenig später war es dann aber soweit. Wieder einmal nach einer Bechthold-Ecke konnte Benedikt Knopp aus dem Gewühl heraus treffen (66.). Nun spielte die SG das Spiel souverän herunter. Der eingewechselte Thorsten Mursch räumte im Mittelfeld alle Bälle des SV ab und leitete immer wieder gefährliche Angriffe ein. Dass es doch noch einmal spannend wurde, war dem Schiedsrichter zuzurechnen: Nach einer von ihm wohl nicht zu sehenden Tätlichkeit eines SV-Akteurs schickte er das "Opfer" Andreas Mühlbauer mit gelbroter Karte vom Platz, nachdem sich dieser über die Aktion echauffiert hatte (78.). So mußten die Gastgeber gut zehn Minuten in Unterzahl agieren. Aus der zahlenmäßigen Überlegenheit konnten die Gäste allerdings zu wenig Kapital schlagen. Zwar versuchte das Weitersburger Team noch einmal alles, aber mehr als eine Torchance, die SG-Keeper Christian Georg gekonnt zunichte machte, sprang nicht dabei heraus (86.). So konnte die SG Augst einen verdienten Sieg einfahren, der das Team vorübergehend auf Platz 3 der Tabelle schiebt.

Am kommenden Freitag kann sich das aber schon wieder ändern, denn das Auswärtsspiel beim FC Horcheim steht auf dem Programm. Der FC steht mit einem Zähler weniger auf Tabellenplatz 4. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr.

Für die SG spielten: Christian Georg, Steven Knopp, Oliver Albiez, Michael Witsch, Christian Bechthold, Mesut Aycicek, Stephan Querbach (65. Thorsten Mursch), Tanju Tikiz, Andreas Mühlbauer, Jens Mosel (71. Marco Martini), Benedikt Knopp
Torfolge: 0:1 Korth (1.), 1:1 Mühlbauer (21.), 2:1 B. Knopp (66.)

J. Mosel

Folge uns auf facebook

Ergebnisse
Kreisliga A 2014/15
1:1
Kreisliga A 2014/15
4:4
Kreisliga A 2014/15
0:3

Nächste Spiele

Ergebnisse / Tabellen
Bundesliga

Kreisliga A

Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


Keine Nachrichten vorhanden.

Fussball-Ticker


chCounter: MySQL error!
Error number: 1045
Access denied for user 'web135'@'localhost' (using password: YES)
Script stopped.