Bookmark and Share 15. July 2020 19:41
Navigation
Startseite
Senioren
- Spielberichte
- Aktuelle Tabellen
- Tabellen Archiv
Jugend (JSG Augst)
Sportstätten
News Archiv
Suche

Interaktiv
Kontakt
Gästebuch
Diskussionsforum
Linkliste
Downloads
Galerie
FAQ

Spiele

Rechtliches
Impressum
Disclaimer


Augst Kicker Echo

Benutzer Online
Gäste Online: 5
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 120
Neustes Mitglied: anni

Sports-System
neue Team-News:
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - J...
· Alte Herren Ü45 - S...
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - W...
neue Spielberichte:
· SG Augst - SV Anado...
· FC Horchheim - SG A...
· SG Augst - FV Rübenach
· SV Weitersburg - SG...
· SG Augst - Spvgg Be...

Forum
Neuste Themen
Videos SG Augst I : ...
Videos SV Arzbach : ...
Forenregeln
Heißeste Themen
Videos SG Augst I... [0]
Videos SV Arzbach... [0]
Forenregeln [0]

10. Spieltag Kreisliga A - SV Pfaffendorf - SG Augst 1:1 (0:0)
1. MannschaftSG Augst I lässt wichtige Punkte liegen

SV Pfaffendorf – SG Augst 1:1 (0:0)


In einem schlechten Spiel war man zwar die bessere Mannschaft und musste sich dennoch mit einem Unentschieden begnügen. So kann man das Spiel beim bislang punktlosen Tabellenletzten beschreiben. Leider gelang es den Gästen nicht, die zum Ende auch zahlenmäßige Überlegenheit in einen Sieg umzumünzen.
Gerade die ersten zehn Minuten der Partie hatten es in sich. Der Minutenzeiger hatte noch keine ganz Umdrehung hinter sich, als sich Tobias Knopp bereits die erste gelbe Karte der Partie einhandelte. Dabei war er damit noch gut bedient, denn ein strengerer Schiedsrichter hätte durchaus auch auf Notbremse entscheiden können. Den darauf folgenden Freistoß konnte SG-Schlussmann Zafer Civil parieren. Dann war die SG dran: Nach Hereingabe von Tobias Knopp gelang Lukas Burbach kein gezielter Abschluss mehr (3.) und sein Sturmpartner kam nach dem anschließenden Eckball etwas zu überraschend zum Kopfball, so dass dieser sein Ziel ebenfalls verfehlte (4.). Auf der Gegenseite musste Julian Bäcker in höchster Not vor dem einschussbereiten Angreifer klären (9.). Danach hieß es erst einmal durchatmen. Beide Teams zeigten keine fußballerischen Leckerbissen, sondern warfen nur Kampfgeist in die Partie. Die Folge war, dass die Zuschauer wenige Spielzüge sahen. Stattdessen agierten die Mannschaften vornehmlich mit langen Bällen, die aber für beide Keeper keine größere Gefahr darstellten. Erst nach einer guten halben Stunde sollte sich daran etwas ändern. Die SG zeigte nun ihre spielerische Überlegenheit und kam prompt zu Chancen: So setzte Dennis Friedhofen einen Schuss aus der Drehung leider etwas zu hoch an (41.) und kurz vor dem Pausenpfiff hatte der SV-Torhüter Probleme mit einem Freistoß von Jordan Diaz (45.).
Nach dem Seitenwechsel übernahm nun die Felgner-Elf endgültig das Kommando und die Partie spielte sich nur noch in einer Richtung ab. Was aber fehlte, waren die zwingenden Torchancen. Wenn es gefährlich wurde, dann zumeist zufällig oder nach Einzelaktionen. So hätten Lukas Burbach nach einem Freistoß von Felix Bandek (56.) sowie Dennis Friedhofen (65.) den Führungstreffer erzielen können. Der Treffer fiel aber auf der anderen Seite: Die schlecht postierte Abwehrkette wurde nach einem Befreiungsschlag der Pfaffendorfer überlaufen und auch der zu zögerlich herauseilende SG-Torhüter Zafer Civil konnte den Gegentreffer nicht mehr verhindern (71.). Die nun zunehmend ruppiger agierende Heimelf dezimierte sich kurze Zeit später selbst, nachdem ein Akteur nach wiederholten Foulspiel mit Ampelkarte vorzeitig zum Duschen geschickt worden war (73.). Nur eine Minute später fiel dann der mehr als verdiente Ausgleich: Aus dem Gewühl im Strafraum stocherte Jordan Diaz den Ball über die Linie (74.). Doch leider sollte dies auch der Schlusspunkt bleiben. Zwar spielte die SG Augst weiter mit offenem Visier nach vorne, der Treffer blieb aber aus. So hätte Benedikt Knopp nach feiner Hereingabe von Karol Obrebski mit etwas mehr Ruhe den Siegtreffer erzielen können (82.) und auch kurz vor dem Ende strich sein Schuss aus spitzem Winkel nur ans Außennetz (89.).

Am kommenden Sonntag erwartet unsere Mannschaft den Tabellenführer Anadolu Koblenz im Augst-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 14:30 Uhr. Das Team würde sich über zahlreiche Unterstützung unserer Fans sehr freuen.

Für die SG spielten: Zafer Civil, Tobias Knopp (46. Benedikt Knopp), Steven Knopp (46. Marco Martini), Julian Bäcker (27. Christian Bechthold), Felix Bandek, Dennis Friedhofen, Jan Häublein, Tanju Tikiz, Karol Obrebski, Lukas Burbach, Jordan Diaz.
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Folge uns auf facebook

Ergebnisse
Kreisliga A 2014/15
1:1
Kreisliga A 2014/15
4:4
Kreisliga A 2014/15
0:3

Nächste Spiele

Ergebnisse / Tabellen
Bundesliga

Kreisliga A

Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


Keine Nachrichten vorhanden.

Fussball-Ticker


chCounter: MySQL error!
Error number: 1045
Access denied for user 'web135'@'localhost' (using password: YES)
Script stopped.