Bookmark and Share 02. July 2020 16:39
Navigation
Startseite
Senioren
- Spielberichte
- Aktuelle Tabellen
- Tabellen Archiv
Jugend (JSG Augst)
Sportstätten
News Archiv
Suche

Interaktiv
Kontakt
Gästebuch
Diskussionsforum
Linkliste
Downloads
Galerie
FAQ

Spiele

Rechtliches
Impressum
Disclaimer


Augst Kicker Echo

Benutzer Online
Gäste Online: 2
Mitglieder Online: 0


Registrierte Mitglieder: 120
Neustes Mitglied: anni

Sports-System
neue Team-News:
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - J...
· Alte Herren Ü45 - S...
· Alte Herren Ü35 - S...
· Alte Herren Ü35 - W...
neue Spielberichte:
· SG Augst - SV Anado...
· FC Horchheim - SG A...
· SG Augst - FV Rübenach
· SV Weitersburg - SG...
· SG Augst - Spvgg Be...

Forum
Neuste Themen
Videos SG Augst I : ...
Videos SV Arzbach : ...
Forenregeln
Heißeste Themen
Videos SG Augst I... [0]
Videos SV Arzbach... [0]
Forenregeln [0]

12. Spieltag Kreisliga A - SV Untermosel - SG Augst 4:1 (2:0)
1. MannschaftNiederlage in Kobern-Gondorf

SV Untermosel – SG Augst 4:1 (2:0)


Es sollte endlich wieder ein Dreier her. Aber nach einer guten Viertelstunde hatte sich das im Grunde schon erledigt. Dabei hatte man die Partie mutig begonnen und konnte gerade in der Anfangsphase mehr Spielanteile vermelden. Gute spielerische Ansätze waren zu erkennen und der Heimelf gelang nicht mal ein Schuss auf das Gehäuse von SG-Keeper Marco Martini. Dann aber folgten drei ganz bittere Minuten, die die Gäste schlussendlich den Punktgewinn kosten sollten: Aus abseitsverdächtiger Position war ein Angreifer alleine auf dem Weg zum Tor der SG, Artur Zizilin auf den Fersen. Dieser brachte ihn dann im Strafraum zu Fall, worauf die Schiedsrichterin auf Elfmeter und Notbremse entschied und den Verteidiger mit der roten Karte vorzeitig zum Duschen schickte (16.). Den fälligen Elfmeter verwandelte der SV sicher (17.). Nur eine Minute später hatte dann SG-Akteur Karol Obrebski einen Aussetzer, als er anstatt zu Thorsten Mursch zurück zu spielen den Angreifer der Heimelf bediente. Der legte kurz vor Keeper Martini quer und es stand 2:0 (18.).
Die SG war im Nachhinein betrachtet damit geschlagen, aber die Leistung die das Team weiter zeigte, war sicherlich dennoch aller Ehren wert. Trotz Unterzahl gestalteten die Gäste das Spiel weitestgehend ausgeglichen und man ließ wenig vor dem eigenen Tor zu. Allerdings hatte man auch selbst keine nennenswerte Torchance bis zur Halbzeit zu vermelden.
Nach dem Wiederanpfiff zeigte sich den Zuschauern ein ähnliches Spiel. Der SV wusste mit den sich bietenden Räumen wenig anzufangen und die Elf von Co-Trainer Jens Mosel konnte sich keine zwingenden Möglichkeiten erarbeiten. Dies sollte sich erst in der Schlussviertelstunde ändern. Die Gäste setzten noch einmal alles auf eine Karte und versuchten durch eine offensivere Grundausrichtung vielleicht noch einmal den Fuß in die Tür zu bekommen. Dementsprechend bot sich Untermosel in der Folge viel Platz, den sie durch Konter immer wieder nutzen konnten. Aber die schlampig vorgetragenen Aktionen stellten zunächst kaum eine Gefahr für den Kasten der SG Augst dar. Erst in der 76. Minute war es dann soweit: Nach einem weiteren schnell vorgetragenen Konter war Marco Martini machtlos – 0:3. Trotz der hoffnungslosen Lage stemmte sich die Mosel-Elf weiter gegen die Niederlage und wurde nun auch endlich zwingend: Ein strammer Schuss von Thorsten Mursch konnte in höchster Not geklärt werden (78.) und Dennis Friedhofen konnte eine Hereingabe nur noch an den Pfosten lenken (79.). Kurz vor Ende der regulären Spielzeit machte sich Tanju Tikiz alleine auf den Weg Richtung Heimtor, schloss aber zu überhastet ab (90.). Nach schönem Solo gelang den Gastgebern schließlich sogar noch der vierte Treffer (90.), ehe Lukas Burbach nach feinem Zuspiel von Hagji Hardt-Pudler den Ehrentreffer markieren konnte (90.+3).

Am kommenden Sonntag steht das letzte Spiel der Hinrunde auf dem Programm. Die SG Augst erwartet hier die Reserve von Rot-Weiß Koblenz. Anpfiff der Partie ist um 14:30 Uhr. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen.

Für die SG Augst spielten: Marco Martini, Tobias Knopp (65. Hagji Hardt-Pudler), Thorsten Mursch, Artur Zizilin, Felix Bandek, Dennis Friedhofen, Christian Bechthold, Karol Obrebski, Tanju Tikiz, Benedikt Knopp (83. Julian Bäcker), Julian Höbrink (57. Lukas Burbach).
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Folge uns auf facebook

Ergebnisse
Kreisliga A 2014/15
1:1
Kreisliga A 2014/15
4:4
Kreisliga A 2014/15
0:3

Nächste Spiele

Ergebnisse / Tabellen
Bundesliga

Kreisliga A

Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


Keine Nachrichten vorhanden.

Fussball-Ticker


chCounter: MySQL error!
Error number: 1045
Access denied for user 'web135'@'localhost' (using password: YES)
Script stopped.